Pater Filucius - Wilhelm Busch - Страница 1 из 10


Filucius. Man versteht diese allegorische Darstellung der
kirchlichen Bewegung, welche sich im Anfang der [18]70er Jahre
abspielte, wenn man für Gottlieb Michael den deutschen Michel,
für Tante Petrine die römische, Pauline die evangelische
Kirche setzt; die Base Angelika ist dann die freie Staatskirche der
Zukunft. Der Jesuit Filucius führt den Hund Schrupp, die
demokratische Presse, ein und sucht mit seinen Helfershelfern, der
Internationalen und den Franzosen, den Haushalt zu stören;
dagegen ruft Michel Hiebel den Wehr-, Fibel den Lehr- und
Bullerstiebel den Nährstand zu Hilfe, mit deren
Unterstützung er auch die ganze unsaubere Wirthschaft zum Fenster
hinauswirft.      
               
Höchst erfreulich und belehrend
Ist es doch für Jedermann,
Wenn er allerlei Geschichten
Lesen oder hören kann. So zum Beispiel die
Geschichte
Von dem Gottlieb Michael,
Der bis dato sich beholfen
So la la als Junggesell. Zwo bejahrte fromme Tanten
Lenken seinen Hausbestand
Und Petrine und Pauline
Werden diese zwo benannt.
Außerdem, muß ich bemerken,
Ist noch eine Base da,
Hübsch gestaltet, kluggelehrig,
Nämlich die Angelika. Wo viel zarte Hände


-10     пред. Страница 1 из 10 след.     +10