Das Mittelgeschlecht - Edward Carpenter - Страница 1 из 175


von Abhandlungen über ein zeitgemässes Problem  
Aus dem Englischen übertragen von Dr. L. Bergfeld 2.
unveränderte Auflage. München.
Ernst Reinhardt, Verlagsbuchhandlung Jägerstrasse 17

Vorwort Es soll hier eine Reihe von Abhandlungen, zum erstenmale
zu einem Buche zusammengefasst, im folgenden dargeboten werden.
Dieselben wurden ursprünglich als selbständige
Einzeldarstellungen geschrieben, zu verschiedenen Zeiten, die
gelegentlich zwischen anderen Arbeiten verfügbar waren. Für
etwaige Wiederholungen oder ein Uebereinandergreifen darf aus diesem
Grunde wohl um Nachsicht gebeten werden. Indessen erschien es ratsam,
alles so zu belassen, wie es einmal dastand, und auf diese Weise jeden
Teil als ein mehr in sich selbst abgeschlossenes Ganzes zu geben.
E. C. I. Einleitung Der
Gegenstand dieses Buches hat eine grosse, und man darf wohl sagen,
eine ständig wachsende Bedeutung. Vielleicht liegt das daran,
dass die Zahl von solchen Männern und Frauen gegenwärtig
bedeutend zugenommen haben mag, bei denen die eigentlich dem
Geschlechte korrelative Gemütsanlage eine mittlere oder eine
gemischte ist. Vielleicht auch deshalb, weil die gegenwärtige
Zeit diesen Erscheinungen eine ganz ungewöhnliche Aufmerksamkeit
zuwendet. Auf alle Fälle lässt sich nicht bestreiten, dass


-10     пред. Страница 1 из 175 след.     +10