Hordubal - Karel Capek - Страница 1 из 174


von
Otto Pick Die Originalausgabe erschien 1933 unter dem Titel
»Hordubal« beim Verlag Ceskoslovensky Spisovatel, Prag
Die deutsche Erstausgabe erschien 1933 bei Bruno Cassirer, Berlin
Erstes Buch I Es
ist der zweite vom Fenster, der in dem zerknüllten Anzug: wer
würde so was für einen Amerikaner halten? Was fällt
Ihnen ein, Amerikaner fahren doch nicht im Personenzug: im Schnellzug
fahren sie, und auch das scheint ihnen noch zu wenig, ja, in Amerika,
dort gibt es ganz andere Züge, viel längere Waggons und so
ein weißer waiter bietet dort Eiswasser und
Ice-creams an, verstanden? Hallo, boy, gröhlt so'n
Amerikaner, schaff Bier her, eine Runde Bier, für jeden im Wagen
ein Glas, und wenn's meinethalb fünf Dollars kostet, damn!
Ja, Leute, in Amerika, das ist ein Leben, was soll ich viel
erzählen! Der zweite vom Fenster döst mit offenem
Mund, schwitzend vor Ermüdung, und sein Kopf baumelt wie leblos
hin und her. Ach Gott, ach Gott, das sind nun schon elf, dreizehn,
vierzehn, fünfzehn Tage; fünfzehn Tage und Nächte auf
dem Koffer versitzen, auf dem Fußboden schlafen oder auf einer
Bank, schweißklebrig und starr wie ein Klotz, betäubt vom
Lärm der Maschinen; schon der fünfzehnte Tag; wenn ich
wenigstens die Beine ausstrecken könnte, Heu unterm Kopf, und
schlafen, schlafen, schlafen ... Die dicke Jüdin beim


-10     пред. Страница 1 из 174 след.     +10