Blinde Liebe. Erster Band - William Wilkie Collins - Страница 1 из 284


(D. Roman-Bibl. 1890. Salon-A. 71.) Stuttgart,
Leipzig, Berlin, Wien. Deutsche Verlags-Anstalt. 1890.
  Ex Bibliotheca Regia Academ. Georgiae Aug
  Alle Rechte, insbesondere das Recht der Uebersetzung in
andere Sprachen, vorbehalten. Nachdruck wird gerichtlich verfolgt.
Druck und Papier der Deutschen Verlags-Anstalt in Stuttgart.
 
Digitalisiert dank freundlicher Unterstützung von Daniel Stark

www.DigiWunschbuch.de Erstes
Kapitel. An einem trüben Morgen des Jahres 1881
störte bald nach Sonnenaufgang eine besondere Botschaft die Ruhe
Dennis Howmores in seiner Wohnung, die in dem freundlichen irischen
Städtchen Ardoon gelegen war. Augenscheinlich wohlbekannt
mit den Räumlichkeiten stieg der Ueberbringer die Treppe hinaus,
klopfte an die Thür von Howmores Schlafzimmer und richtete, ohne
zu öffnen, mit lauter Stimme seinen Auftrag aus: »Der
Herr will Sie sprechen; Sie sollen ihn nicht zu lange warten
lassen!« Der, welcher diesen gemessenen Befehl schickte,
war Sir Giles Mountjoy von Ardoon, Baronet und Bankier, und der
Empfänger sein erster Commis. Schleunigst kleidete sich Dennis
Howmore an und eilte in die Privatwohnung seines Chefs, welche in der
Vorstadt von Ardoon lag. Er fand Sir Giles in einem aufgeregten


-10     пред. Страница 1 из 284 след.     +10