Odhins Rache - Friggas Ja - Die Finnin - Felix (Ludwig Julius) Dahn - Страница 1 из 214


Finnin Kleine nordische Erzählungen
Odhins Rache Kann
Liebe verraten?
Liebe kann nicht verraten Meiner lieben Schwester
Constanze von Bomhard
  I. Still, wie träumend in trauerschwerem
Schweigen, lag Gladhsheim, Odhins Haus, das doch von der Freude den
Namen führt, in Asgardh. Kein Laut drang hierher von dem ehernen
Schall der Waffenspiele der Einheriar, von dem fröhlichen
Lärm ihres Gelages in Walhall: denn ein Wald von hochwipfeligen,
dunkelblättrigen Eschen trennte von jenen weiten Räumen der
Kampfübung und der Feste des Gottes einsame Heimstätte.
Auf dem dreieckigen Giebel oberhalb der hohen Eingangsthüre
saß, in wacher Spähe, sein Adler. Auf der obersten der
zwölf Stufen von schwarzem Gestein, die zu dem Eingang
emporführten, lagen, lang ausgestreckt, die spitzen, klugen
Köpfe auf die Vorderpfoten gedrückt, im Halbschlaf, seine
beiden Wölfe; nur manchmal schlugen sie blinzelnd ein Auge auf,
scholl aus dem Eschicht der Ruf eines Vogels an ihr Ohr. Aber das war
selten. Alles still: wie in Träumen, in Harren, in Sehnen
versunken. – In der Ferne, tief unten auf der Erde, neigte
nach dem langen Sommertag die Sonne allmählich dem Versinken zu.
In der Halle, deren eichengetäfelte Wände als einziger
Schmuck mannigfaltige Waffen bedeckten, war das Feuer auf dem breiten


-10     пред. Страница 1 из 214 след.     +10