Im Lande des einstigen Paradieses - Friedrich Delitzsch - Страница 1 из 46


Paradieses.
[Forschung in Baylon] Ein Vortrag 1. bis 10. Tausend
Mit 52 Bildern, Karten und Plänen Stuttgart
Deutsche Verlags-Anstalt 1903 Papier und Druck der Deutschen
Verlags-Anstalt, Stuttgart
1. Allgemeine
Uebersichtskarte. »Ach hätte ich Flügel wie
Tauben, so enteilte ich und nähme Wohnung dort in der
Wüste« – so sagte ich im April 1899, als ich zum
erstenmal die hohe Ehre hatte, im Königlichen Schlosse zu Berlin
über Babylon zu sprechen. Nun ward meine Sehnsucht erfüllt,
doch klingt das Psalmwort leise noch immer in der Seele fort. Denn es
ist ein wunderbarer Zauber, das alte Babylonien lebendig vor dem
geistigen Blicke, das jetzige mit dem leiblichen Auge zu schauen, in
dem heutigen das einstige hundertfach wiederzuerkennen, ja die
vergangenen Jahrtausende handgreiflich aus tausendjährigem Grabe
zu neuem Leben zu erwecken. 2. Ein aus dem Tigris
abgezweigter Kanal. Geboren und umschlossen von zwei der
herrlichsten Ströme der Welt, glich das babylonische Alluvialland
– an Grösse dem Königreiche Italien mit Ausschluss der
Inseln entsprechend – einem Treibhause von beispielloser
Vegetation. Ueberreich an Sesam und Obst aller Art, bildete das Land
Eine unerschöpfliche Kornkammer und Einen Palmenwald zugleich bis


-10     пред. Страница 1 из 46 след.     +10