Hippolytos - Euripides - Страница 1 из 57


Aphrodite
Hippolytos
Chor aus Jägern des Hippolytos
Ein alter Diener
Chor trozenischer Frauen
Amme der Phaidra
Phaidra, Gemahlin des Theseus
Eine Dienerin
Theseus
Ein Bote
Artemis (Palast des Theseus zu Trozen.
Links und rechts an den Pforten stehen die Bildsäulen der Artemis
und der Aphrodite) Aphrodite :
Die Göttin Kypris heiß ich, vielfach in der Welt,
Im Himmel auch empfunden und nicht unberühmt.
Von allen, die vom Pontos zur atlantischen
Weltgrenze wohnen und das Licht der Sonne schaun,
Wer meine Macht ehrt, den beglück und zeichn ich aus
Und stürze, wer mir trotzen, mich verschmähen will.
Denn auch in Götterherzen wohnt die Eigenschaft,
Daß Huldigung von Menschen ihnen Freude macht.
Alsbald die Wahrheit dieser Worte zeig ich hier.
Der Sohn des Theseus, den die Amazon ihm einst
Gebar, des frommen Pittheus Jünger, Hippolyt,
Schilt mich der Göttermächte allerschlechteste
Allein von allen Bürgern hier im Land Trozen;
Verzichtet auf der Liebe Glück, berührt kein Weib
Und ehrt dafür des Phoibos Schwester Artemis,
Zeus' Tochter, als der Göttermächte herrlichste.
Und bei der Jungfrau weilend stets im grünen Wald
Mit schnellen Hunden, tilgt er weg des Landes Wild,


-10     пред. Страница 1 из 57 след.     +10