Geschichten von deutscher Art - Paul Ernst - Страница 1 из 368


1928
Verlegt bei Georg Müller, München
Inhaltsverzeichnis        
Die Soldatenfrau
Eine Kleinstadtgeschichte
Der weiße Rosenbusch
Mutter und Sohn
Ein Muttermörder
Der Italiäner
Der Schuß des Toten
Die Frau des Bahnwärters
In der Kirche
Der Freiwillige
Der große König
Die Vereinten
Der Tafelaufsatz
Der Pudel
Förster und Wilddieb
Die Lieder im Schützengraben
Das Gewissen
Die Fabrik
Der Brief der Mutter
Revolution
Die Truhe
Die Kameradschaft der Rivalen
Der Meister
Der hölzerne Kindersäbel
Der Striegel
Der Wald
Der Steiger
Die Wiese
Der Teufelsacker
Der Dussek
Das Eisenbahnwägelchen
Die Kriegsgefangenen
Das Largo von Händel
Ein Straßenvorgang
Ein Brief
Hölderlin
Die Heiratsvermittlerin
Für das Kind
Die Bergstiefel
Der verkaufte Hof
Gewissensbisse
Der Gattenmörder
Beten Die Soldatenfrau Im
Anfang des siebzehnten Jahrhunderts lebte in einer entlegenen
Landschaft des Deutschen Reichs ein armer Junker, ein Herr von Meder,


-10     пред. Страница 1 из 368 след.     +10