Engel mit Vergangenheit - Renate Franken - Страница 1 из 133


Franken ... schrieb diesen packenden Roman Die
junge Architektin Birgit Sanders war von allen Damen, die zur
Einweihung seines neuen, mit allem erdenklichen Luxus ausgestatteten
Hauses von dem Fabrikanten Erich Geiger und dessen Frau eingeladen
worden waren, zweifellos die attraktivste Erscheinung. Der
Hausherr tanzte den ersten Tanz mit ihr. Ein paarmal drückte er
sie fester an sich, als notwendig war, was sie jedesmal
veranlaßte, mit einer geschickten Bewegung zurückzuweichen.
»Sie sehen toll aus, Fräulein Sanders«,
flüsterte er dicht an ihrem Ohr, an dem lange goldene Ohrringe
schaukelten, »wäre ich nicht verheiratet, dann ...«
Wieder mußte sie zurückweichen, aber er sprach
unbeirrt weiter. »Ihretwegen würde ich mich sogar scheiden
lassen.« Sie lachte. »Oh, Herr Geiger, es stimmt,
was man von den Männern sagt, daß in allen ein Kind steckt.
Ein kleiner Junge, der seinen geliebten Teddybären wegwirft, weil
ihn ein anderes Spielzeug reizt, das er aber sehr rasch wieder fallen
läßt, um nach seinem Teddybären zu greifen.«
»Teddybär?« fragte Herr Geiger gedehnt und machte ein
verdutztes Gesicht, seine Augen suchten nach seiner Frau. Birgit
Sander lachte hellauf. »Herr Geiger, was denken Sie
jetzt?« fragte sie belustigt, »der Vergleich hinkt, wie
alle Vergleiche.« »Das erleichtert mich
ungemein«, gab er heiter zurück und dann wieder


-10     пред. Страница 1 из 133 след.     +10