Brunhild - (Franz) Emanuel (August) Geibel - Страница 1 из 97


Nibelungensage.     Personen.
        Gunther , König zu
Worms. Brunhild , dessen Gemahlin. Siegfried von
Niederland. Kriemhild , Siegfrieds Gemahlin, Gunthers
Schwester. Giselher , Gunthers und Kriemhildens jüngerer
Bruder. Hagen und Volker , Gunthers Dienstmannen.
Sigrun , Priesterin, in Brunhildens Gefolge. Gerda ,
Kriemhildens Gespielin. Hunold , ein Kämpfer.
Eine Jungfrau der Brunhild. Kämpfer,
Diener, Jagdgefolge, Jungfrauen. Die Handlung geht vor
sich auf der Königsburg zu Worms. Sie beginnt am frühen
Morgen nach der Doppelhochzeit Gunthers und Siegfrieds, und dauert bis
zum Anbruche des siebenten Tages. Die Zeit ist heidnisch.
Erster Aufzug Zweiter Aufzug
Dritter Aufzug Vierter Aufzug
Fünfter Aufzug Erster Aufzug.
Große Halle in der Hofburg zu Worms. Im Hintergrunde linksDie
Bezeichnungen rechts und links gelten hier wie im ganzen Stücke
vom Zuschauer aus. eine weite Rundbogenpforte, durch welche man in
einen langen Gang hinabsieht, rechts, ebenfalls in der Hinterwand, ein
breites Fenster, das ins Freie führt; zu den Seiten Pforten.
– Es ist früher Morgen. Die von der Decke herabhangenden
Ampeln brennen noch; erst im Verlaufe des zweiten Auftrittes erhellt


-10     пред. Страница 1 из 97 след.     +10