Herzog Theodor von Gothland - Christian Dietrich Grabbe - Страница 1 из 233


Eine Tragödie in fünf Akten (1822) Personen:
Olaf , König von Schweden
Der alte Herzog von Gothland
Theodor , Herzog von Gothland, Kronfeldherr, Sohn des alten
Herzogs
Friedrich , Herzog von Gothland, Reichskanzler, Sohn des alten
Herzogs
Graf Skiold
Cäcilia , seine Tochter, Gemahlin Theodors von Gothland
Gustav , ihr Sohn
Graf Holm und Graf Arboga , schwedische Große
Biörn , ein schwedischer Hauptmann
Erik , Burgvogt Theodors von Gothland
Rolf , Diener Friedrichs von Gothland
Tocke , ein Verbrecher
Berdoa , ein Neger, Oberfeldherr und Oberpriester der Finnen
Usbek , Feldherr der finnischen Reiterei
Rossan und Irnak , Feldherrn der finnischen Infantrie
Volk; schwedische Große; schwedische und finnische Hauptleute
und Soldaten; russische, norwegische und deutsche Krieger usw. Der
Ort der Handlung ist Schweden Vorwort; Brief von L. Tieck
Erster Akt Zweiter Akt Dritter Akt Vierter Akt
Fünfter Akt Vorwort zur zweibändigen
Ausgabe der Dramatischen Dichtungen von 1827 Die dramatischen
Stücke, welche man hier dem Publico vorlegt, sind ihrem Verfasser
längst fremd geworden. Ein fünfjähriges
Geschäftsleben und eine währenddem wieder aufgegriffene
bloß wissenschaftliche Richtung seiner Studien, ließen ihn
kaum an die Kunst, geschweige an seine eigenen dichterischen Versuche


-10     пред. Страница 1 из 233 след.     +10