Weh' dem, der lügt! - Franz Grillparzer - Страница 1 из 88


fünf Aufzügen (1840)
Personen: Gregor , Bischof von Chalons
Atalus , sein Neffe
Leon , Küchenjunge
Kattwald , Graf im Rheingau
Edrita , seine Tochter
Galomir , ihr Bräutigam
Gregors Hausverwalter
Der Schaffer Kattwalds
Zwei Knechte Kattwalds
Ein Pilger
Ein fränkischer Anführer
Ein Fischer
Sein Knecht 1. Aufzug 2. Aufzug
3. Aufzug 4. Aufzug
5. Aufzug Erster Aufzug Garten im Schlosse
zu Dijon, im Hintergrunde durch eine Mauer geschlossen, mit einem
großen Gittertore in der Mitte. Leon, der Küchenjunge,
und der Hausverwalter am Gartentor. Leon .
Ich muß den Bischof durchaus sprechen, Herr!
Hausverwalter .
Du sollst nicht, sag ich dir, verwegner Bursch! Leon (sein
Küchenmesser ziehend) .
Seht Ihr? ich zieh vom Leder, weicht Ihr nicht.
Teilt Sonn' und Wind, wir schlagen uns, Herr Sigrid.
Hausverwalter (nach dem Vorgrunde ausweichend) .
Zu Hilfe! Mörder! Leon .       
               's ist mein
Scherz ja nur.
Doch sprechen muß ich Euch den Bischof, Herr.
Hausverwalter .
Es kann nicht sein, jetzt in der Morgenstunde
Geht er lustwandeln hier und meditiert. Leon .
Ei, meditier' er doch vor allem erst auf mich


-10     пред. Страница 1 из 88 след.     +10