Papa Hamlet - Arno (Hermann Oscar Alfred) Holz - Страница 1 из 96


Hamlet Uebersetzt und mit einer Einleitung versehen von
Dr. Bruno Franzius.
(Johannes Schlaf, Arno Holz) 1889
Einleitung Bei dem in jüngster Zeit namentlich auch durch die
Erfolge Ibsens noch so gesteigerten Interesse, das man seit
ungefähr einem Jahrzehnt der jungen, kräftig aufstrebenden
norwegischen Literatur in fast allen Kulturländern
entgegenbringt, habe ich es für eine nicht undankbare Aufgabe
gehalten, meinen deutschen Landsleuten endlich auch einen Autor
zugänglich zu machen, dessen Schöpfungen, obwohl zur Zeit
auch in ihrer norwegischen Heimat noch lange nicht nach Gebühr
gewürdigt, doch sicher danach angetan sind, in naher Zukunft die
allgemeine Aufmerksamkeit auf ihn zu lenken. Dieser Autor ist
Bjarne Peter Holmsen. Am 19. Dezember 1860 als der dritte Sohn
eines streng orthodoxen Landpfarrers in Hedemarken geboren, verlebte
er seine Kindheit in der alten Handelsstadt Bergen. Ein Onkel von ihm,
ein Bruder seiner Mutter, der dort als Rechtsanwalt tätig war,
hatte ihn, um seinen Eltern, deren Nachwuchs sich unterdes noch
vergrößert hatte, eine Last abzunehmen, zu sich genommen.
Aber die Fortschritte des kleinen Bjarne auf der Lateinschule waren
sehr mittelmäßige. Der Onkel erlebte nur wenig Freude an
ihm. Es schien keine Aussicht vorhanden, daß er jemals sein
Nachfolger werden würde. Er ist es auch in der Tat nicht
geworden. Ob nun nur seiner geringen Begabung für die Humaniora


-10     пред. Страница 1 из 96 след.     +10