Gyges und sein Ring - Christian Friedrich Hebbel - Страница 1 из 84


in fünf Akten        
Einen Regenbogen, der, minder grell, als die Sonne,
    Strahlt in gedämpftem Licht, spannte ich
über das Bild;
Aber er sollte nur funkeln und nimmer als Brücke dem
Schicksal
    Dienen, denn dieses entsteigt einzig der
menschlichen Brust. Personen: Kandaules ,
König von Lydien Rhodope , seine Gemahlin Gyges , ein
Grieche Lesbia und Hero , Sklavinnen Thoas und Karna ,
Sklaven Volk Die Handlung ist vorgeschichtlich und mythisch;
sie ereignet sich innerhalb eines Zeitraums von zweimal vierundzwanzig
Stunden. Erster Akt Zweiter Akt
Dritter Akt Vierter Akt Fünfter Akt
Erster Akt Halle. Kandaules und Gyges treten
auf. Kandaules schnallt sich das Schwert um, Thoas folgt mit dem
Diadem. Kandaules .
Heut sollst du sehn, was Lydien vermag! –
Ich weiß, ihr Griechen, wenn auch unterwürfig,
Weil ihr nicht anders könnt, tragt knirschend nur
Das alte Joch und spottet eurer Herrn.
Auch wird nicht leicht was auf der Welt erfunden,
Das ihr nicht gleich verbessert: wär's auch nur
Der Kranz, den ihr hinzufügt, einerlei,
Ihr drückt ihn drauf und habt das Ding gemacht! Thoas
(reicht ihm das Diadem) . Kandaules .
Das neue Diadem! Was soll mir dies?


-10     пред. Страница 1 из 84 след.     +10