Tristan und Isolde - Friedrich Huch - Страница 1 из 34


  5 Prolog      
  Fußhohe Schatten werden sich bewegen
Auf künstlich-hellem, glattgespanntem Leinen,
In schwarzem Umriß werden sie sich regen,
Und losgelöst von der Materie scheinen.
Doch hinterm Tuch, mechanisch fein erdacht,
Da stehn sie nochmals, die vor Euch verhandeln,
– Aus Pappe kunstreich jedes Glied gemacht –
So daß die Spieler doppelt vor Euch wandeln.
Vergeßt dies nicht! Und also vorbereitet
Seht unser Stück, das nun vorüberschreitet.
6 Personen: Tristan Isolde Brangäne
König Marke Kellermeister 7 Erster Akt
Weinkeller König Markes. Isolde , Brangäne . Isolde
. In welchem Maß, Brangäne, müssen die
dreidimensionalen Götter empfinden, – die unsere
Philosophen »Menschen« nennen, wenn es uns, ihre
Schattenträume, schon so grauenvoll herumwirft! Du kannst dich
unmöglich in meine Lage zu König Marke versetzen!
Brangäne . Glücklicherweise brauche ich das auch gar nicht.
Ich habe mich noch nie mit dieser Frage beschäftigt. Er ist, ganz
unter uns gesagt, in jeder Beziehung untauglich; nur zur Jagd reicht
es noch aus. Und seine ganze Ritterschar – was sind das für
Geschöpfe! Ach, unter den Vasallen allen
Kann nur Herr Tristan mir gefallen! Isolde . Das klingt ja,


-10     пред. Страница 1 из 34 след.     +10