Lustiges aus dem Hundeleben und andere heitere Rundfunk-Vorträge - Gustav Hochstetter - Страница 1 из 103


andere heitere Rundfunk-Vorträge   Verlag:

Günther Knüppel & Haeseler, Beeskow i. Mark.
Vermerk für Amerika:
Copyright by Gustav Hochstetter, Hochstettershof, Post Pieskow-Mark.

Lustiges aus dem Hundeleben Ich
schätze schon seit frühster Jugend
Des Hundes musterhafte Tugend.
Er dient dem Menschen gern und treu
Und ist meist quietschvergnügt dabei.
Drum habe ich, als Hundefreund,
Mir alles, was geeignet scheint,
Notiert seit manchem langen Jahr,
Besonders das, was lustig war.
Hier liegt es vor mir, Blatt auf Blatt.
Und wer die Hunde gerne hat,
Soll nun ein Viertelstündchen lang
In drahtlos gleitendem Empfang
Vernehmen manche frohe Kunde
Vom klügsten Tier der Welt, dem Hunde.
Der größte deutsche Dichter – Goethe –

Kam einst durch einen Pudel in Nöte;
Zu Weimar war es, in einem Jahr,
Da Goethe noch Hofbühnenleiter dort war;
Ein Schauspieler Karsten zog kreuz und quer
Mit einem dressierten Pudel umher,
Den für's Schauspiel man abgerichtet hatte,
Für den man ein Rührstück gedichtet hatte,

Das »Der Hund des Aubry de Montdidier« hieß


-10     пред. Страница 1 из 103 след.     +10