Die Briefe des Zurückgekehrten - Hugo von Hofmannsthal - Страница 1 из 41


Der erste April 1901 So bin ich nach achtzehn Jahren wieder
in Deutschland, bin auf dem Weg nach Österreich, und weiß
selbst nicht, wie mir zumut ist. Auf dem Schiff machte ich mir
Begriffe, ich machte mir Urteile im voraus. Meine Begriffe sind mir
über dem wirklichen Ansehen in diesen vier Monaten
verlorengegangen, und ich weiß nicht, was an ihre Stelle
getreten ist: ein zerspaltenes Gefühl von der Gegenwart, eine
zerstreute Benommenheit, eine innere Unordnung, die nahe an
Unzufriedenheit ist – und fast zum erstenmal im Leben
widerfährt mirs, daß ein Gefühl von mir selbst sich
mir aufdrängt. Sind es die überschrittenen Vierzig, und ist
auch in mir etwas schwerer und dumpfer geworden, so wie mein
Körper, den ich in den Distrikten nie gespürt habe und nun
– wenn das nicht eine angeflogene Hypochondrie ist – zu
spüren anfange? Ich machte mir einen Begriff von den Deutschen,
und noch als ich über Wesel der Grenze zufuhr, hatte ich ihn ganz
rein in mir: es war nicht völlig der, den die Engländer
vor 70 von uns hatten, nur mit den wenigen Büchern, die ich
mit mir führte, dem »Werther« und »Wilhelm
Meister«, flog mir mein Bild von den Deutschen auch nicht
zusammen (was in diesen Romanen abgespiegelt war, erschien mir immer
wie ein Spiegelbild, unendlich vertieft, verklärt, beruhigt),
aber auch den unfreundlichen Begriff, den die Engländer unserer
Zeit von uns in Umlauf setzen, hatte ich von mir abgewehrt: denn ein


-10     пред. Страница 1 из 41 след.     +10