Die Miserabeln. Zweite Abteilung: Cosette II - Victor Hugo - Страница 1 из 143


Abteilung: Cosette. Zweiter Band.   Berlin,

Reichardt & Zander.   1862.

Fünftes Buch. Stumme Meute auf dunkler Jagd.
I. Strategische Zickzacks. Es ist hier eine
Bemerkung nöthig. Seit vielen Jahren schon ist der
Verfasser dieses Buches, der leider jetzt gezwungen ist, von sich zu
sprechen, von Paris abwesend. Seit er es verlassen, hat es sich
umgestaltet. Eine neue Stadt, die ihm in gewisser Beziehung unbekannt,
hat sich erhoben. Daß er Paris liebt, braucht er wohl nicht zu
sagen; es ist ja die Geburtsstadt seines Geistes. In Folge von
Neubauten ist das Paris seiner Jugend, jenes Paris, das er
andächtig in seinem Gedächtnisse mitgenommen hat, heutzutage
ein Paris von ehemals. Man erlaube ihm, von diesem Paris zu sprechen
als existire es noch. Möglicher Weise ist da, wohin der Verfasser
die Leser mit den Worten führen will: »in der und der
Straße steht das und das Haus« heutzutage weder eine
Straße noch ein Haus. Die Leser mögen berichtigen, wenn sie
sich die Mühe nehmen wollen. Was ihn, den Autor, selbst
betrifft, er kennt das neue Paris nicht; er schreibt in einer
Illusion, die ihm theuer ist, mit dem alten Paris vor den Augen. Der
Gedanke ist süß für ihn, es sei etwas von dem hinter
ihm geblieben, was er sah, als er in der Heimath war und daß


-10     пред. Страница 1 из 143 след.     +10